Start Was ist MINI-MAX? Erscheinungstermine
Erscheinungstermine


                        Schuljahr 2020/21:

 

Heft Nr. Ausgabe in den Schulen

Nr. 128

Oktober 2020

Fr, 18. September 2020

Nr. 129

November 2020

Di, 3. November 2020

Nr. 130 Dezember 2020

Mo, 30. November 2020

Nr. 131 Jän./Feb. 2021

Do, 7. Jänner 2021

Nr. 132 März 2021

Mo, 1. März 2021

Nr. 133 April 2021

Di, 6. April 2021

Nr. 134 Mai 2021

Mo, 3. Mai 2021

Nr. 135 Juni 2021

Mo, 31. Mai 2021

Nr. 136 Juli 2021

Mo, 28. Juni 2021

 

 

 

 

MINI-MAX = Verein zur Förderung der Lesekompetenz von Schüler/inne/n
Der Verein MINI-MAX hat es sich zum Ziel gesetzt, unsere Kärntner Kinder mit einem reichhaltigen Lese-Angebot zum Lesen zu „verführen“ – sodass sie natürlich gute und flüssige, aber vor allem auch begeisterte Leserinnen und Leser werden!

Die Inhalte sind sehr mannigfach (über Fauna, Flora, Brauchtum bis hin zu Basteln, Experimente etc.). Bei der Umsetzung der Inhalte unterstützen uns viele Experten, wie z. B. Dr. Christian Wieser (Fauna), Dr. Roland Eberwein (Flora), Dr. Claudia Dojen (Geologie) uvm.
Unser MINI-MAX-Team arbeitet also stetig daran, Monat für Monat eine interessante Lektüre für unsere Kinder herauszugeben – völlig kostenlos – denn Lesen soll und muss kostenlos sein, um ALLEN einen Zugang zu einer besseren Lesekompetenz zu ermöglichen.

 

 

Automatische Lieferung für 3., 4. und 5. Schulstufe

MINI-MAX - die 1. Kärntner Zeitung für Schule + Freizeit - wurde erstmalig im Schuljahr 2006/2007 produziert und ist für die 3. und 4. Volksschul-Klassen sowie für die 5. Schulstufe (1. Klassen NMS und Gymnasien) konzipiert. ALLE Kärntner Schulen erhalten MINI-MAX daher automatisch und kostenlos für ihre Schüler/innen der 3. bis zur 5. Schulstufe per GLS zugesandt.



MINI-MAX gerne auch für andere Schulstufen

Darüber hinaus erhalten alle Kärntner Schulen auf Wunsch auch für weitere Schulstufen kostenlos unsere MINI-MAX-Hefte. Dafür bitten wir dann um eine genaue Info (Stück, Schule, Schulstufe, Adresse …) per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

Bitte um Bekanntgabe Ihrer benötigten Exemplare!

Die erste MINI-MAX-Zeitschrift (Oktober-Ausgabe) im neuen Schuljahr erscheint immer um den 20. September herum. Wir schicken Ihnen die monatlich erscheinende Zeitschrift – wie gewohnt – für Ihre Dritt-, Viert- und Fünftklässler in Klassenstärke direkt an Ihre Schule.

Da wir uns bei den Stückzahlen nach den uns von der Abt. 6/Bildung der Ktn. Landesregierung bekannt gegebenen Schüler/innen/zahlen richten müssen, könnten Sie von der ersten MINI-MAX-Ausgabe evtl. zu wenige oder zu viele Exemplare erhalten. (Überzählige Exemplare bitte nicht zurücksenden!)

Damit die Stückzahlen dann aber spätestens ab der zweiten MINI-MAX-Ausgabe (November) korrekt sind, bitten wir Sie: Schicken Sie uns bitte ehest möglich – spätestens bis Ende September – ein kurzes E-Mail mit der von Ihnen für Ihre Schule benötigten Stückzahl, also:
Dritt-, Viert- und Fünftklässler + genügend Lehrer/innen/exemplare + Exemplare für die Schulbibliothek + falls gewünscht auch gerne für weitere Schulstufen (Zweit-, Sechstklässler …).

Bitte um Ihr E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

Bitte um Ihre wertvolle Spende!

Mit Hilfe von Partnern/Sponsoren, dem Land Kärnten, Spenden und privatem Einsatz hat es der Verein MINI-MAX bis jetzt immer geschafft, neun MINI-MAX-Ausgaben pro Schuljahr zu veröffentlichen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an ALLE Schulen, Lehrer/innen, Schüler/innen, Eltern(vereine) und Gemeinden, die uns in den letzten Jahren eine Spende zukommen ließen.

Diese für den Einzelnen bescheidenen Beiträge ergeben zusammengenommen eine große, unverzichtbare Unterstützung für MINI-MAX.

 

Unsere Bitte an Sie:

Dürfen wir Sie – wie bereits in den vergangenen Jahren – um eine freiwillige Spende bitten?
Wir bitten Sie herzlich, unser Anliegen in Ihrer Lehrer/innen/konferenz zu beschließen und einen Beitrag (Vorschlag: 2 bis 3 Euro pro Schüler/pro Jahr, also für alle 9 MINI-MAX-Hefte!) in die Schulaufwandsliste an die Eltern aufzunehmen.
Wenn wir es schaffen, dass JEDE MINI-MAX-Leserin und JEDER MINI-MAX-Leser eine kleine Spende pro Schuljahr leistet, ist das eine wertvolle Hilfe für den Fortbestand der Zeitschrift MINI-MAX.

Sie erhalten die MINI-MAX-Hefte natürlich auch weiterhin kostenlos in Ihrer gewünschten Stückzahl, auch wenn keine Spende möglich ist bzw. geleistet wird!

 

Spendenkonto: MINI-MAX

IBAN: AT28 3900 0000 0513 3418

BIC: RZKTAT2K

Raiffeisen Landesbank Kärnten

 

HERZLICHEN DANK!